PV Anlage: Wärme von Wechselrichter und Batteriespeicher

Snoopy

Mitglied
21. Feb. 2007
32
2
8
Wir haben gerade eine PV Anlage installieren lassen. Mit der Leistung sind wir sehr zufrieden. Nur, das Zimmer in dem Wechselrichter und Battereriespeicher sich befinden (vorher 21 Grad), jetzt 27-29 Grad heiss ist.
Ist das Normal, dass Wechselrichter und Batteriespeicher so viel Wärme abgeben? Natürlich hat der Installateur so ein Problem noch nie gehabt... :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo

Das diese Geräte Wärme abgeben und Lärm verursachen ist bekannt.

Die idealen Betriebstemperaturen der Geräte findest du in der Geräte Doku der Hersteller.
Je nachdem solltest du für Luftwechsel sorgen. Das verlängert die Lebensdauer der Geräte.
 
Danke für das Link @turbo. Offensichtlich ist die Lüftung ein Thema. Diesbezüglich war die Beratung im Vorfeld etwas bedürftig.... :rolleyes: