Ungeschliffener Betonboden im Wohn- und Nassbereich

na_1079

Mitglied
13. Okt. 2012
2
0
0
Hallo zusammen

Wir haben ein Haus gekauft und möchten im gesamten Wohnbereich exklusive Küche aber inklusive aller Nasszellen einen Betonboden einbauen. Aus ästhetischen Gründen möchten wir diesen nicht schleifen, sondern in seiner natürlichen (leichten) Unebenheit und Strukturiertheit belassen. Leider findet man zu ungeschliffenen Betonböden kaum Informationen, deshalb meine Fragen an die Experten hier:

  1. Muss ein ungeschliffener Betonboden in Wohbereich versiegelt oder imprägniert werden? Wir können gut leben damit, dass man auf dem Boden kleinere Gebrauchspuren sieht, möchten jedoch vermeiden, dass z.B. Rotweinflecken auch in 10 Jahren noch sichtbar sind
  2. Verändert eine Versiegelung oder Imprägnierung die visuelle Erscheinung des Bodens?
  3. Ist eine Versiegelung oder eine Imprägnierung vorzuziehen?
  4. Ist ein ungeschliffener Betonboden in einer Nasszelle empfehlenswert?
  5. Ist ein ungeschliffener Betonboden aufwändig in der Pflege und Reinigung?
Grüsse

na_1079

 

Statistik des Forums

Themen
27.448
Beiträge
257.409
Mitglieder
31.701
Neuestes Mitglied
TomXY