Suche: Bauland Region Basel

zambalek80

New member
11. Jan. 2016
106
12
0
Hallo allerseits

Wir wollen uns ein Eigenheim bauen und ich surfe nun schon ein paar Tage hier rum. Super-Forum, daher habe ich mich entschieden, mich sogleich anzumelden.

Und schon kommt mein erster Beitrag :)

Wir suchen nämlich nach einem Grundstück in der Region Basel und hoffen, dass wir von den Nutzern hier vielleicht den einen oder anderen Hinweis kriegen - oder sogar konkrete Vorschläge.

Hier sind mal unsere ganz grundsätzlichen Anforderungen an das Bauland:

- Grösse mind. 500 qm

- erschlossen

- ebene Lage bis leichte Hanglage

- Preis bis ca. 450'000 CHF

Wär natürlich am praktischsten ohne Architekturverpflichtung, aber wenn GU/Architekt stimmt ist es sicher eine Überlegung wert.

Danke

 
Die gängigen Anzeigeportale nutzen, wie Bz.B. Immosout, Newhome, Home ...

In den Ortschaften, die euch interessieren über Geoview interessante leere Stücke heraus suchen und direkt auf die Eigentümer zugehen.

Und das wichtigste von allem - Zeit.

Stresst euch nicht etwas schönes zu finden .. und wenn es 2 Jahre geht, bis das richtige für euch dabei ist dann ist das eben so. Dafür habt ihr hinterher wirklich etwas was euch gefällt und nicht einfach irgendwas, weil es schnell gehen musste!

Ich hab in den Anzeigen rund um die Region Basel sehr viele interessante Stücke Bauland gefunden.

Ist halt auch noch die Frage, was Region Basel heisst. Zählt Duggingen noch dazu? Ist Allschwil eine Option? Sissach habe ich auch immer wieder etwas gesehen.

In Reigoldswil sind noch Stücke ausgeschrieben.

 
Danke, Kaffeebart. Auf den Anzeigeportalen sind wir natürlich fleissig unterwegs (auch mit Suchabos).

Wir wollen so lediglich eine weitere Option abdecken.

Eilig haben wir es nicht.

Das mit GeoView ist natürlich noch ganz interessant.

Auch auf so Hinweise haben wir gehofft.

Punkto Region Basel:

wir denken hierbei schon an den Aggloraum Basel, also alles innerhalb von 15 km und etwa bis 30 Minuten Autofahrt. Von daher zählt fast alles dazu, was Du vorgeschlagen hast ... bis auf Reigoldswil :)

Da wir aber ein eher ebenes oder leicht geneigtes Grundstück suchen, wird es in gewissen Talortschaften schon etwas schwieriger ... oder eben teurer.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
wir denken hierbei schon an den Aggloraum Basel, also alles innerhalb von 15 km und etwa bis 30 Minuten Autofahrt.
uhh, das wird schwer .. eigentlich zählt von meinen Nennungen nur Allschwil dazu. Alles andere stehst du mit dem Auto meist mehr im Stau.

Wie gesagt - die Suchabos haben uns sehr viel ausgespuckt.

GeoView war nen netter Versuch .. hat aber leider bei uns kaum etwas gebracht. Von ca. 20 Briefen waren 2 dabei die gesagt haben wir melden uns wenn wir verkaufen wollen.

Die haben sich auch gemeldet (etwa ein Jahr nach der Anfrage) wo die Region Basel für uns leider nicht mehr in Frage kam.

Gross die Info streuen, dass ihr sucht. Je mehr Leute davon wissen umso mehr Leute halten die Ohren offen :)

 
im schwarzbubenland hat es noch viel bauland. in bis zu 30 mins in basel. perfekt /emoticons/default_smile.png. und das land ist noch zahlbar. homegate und newhome konsultieren. oder sonst wunschgemeinde abfahren, parzellen herausfinden und besitzer kontaktieren. viel glück.

 
im schwarzbubenland hat es noch viel bauland. in bis zu 30 mins in basel. perfekt /emoticons/default_smile.png. und das land ist noch zahlbar. homegate und newhome konsultieren. oder sonst wunschgemeinde abfahren, parzellen herausfinden und besitzer kontaktieren. viel glück.


Danke _miau_. Der einzige Wermutstropfen am Schwarzbubenland ist die teilweise schlechte Erschliessung (trotz der Nähe zu Basel in Luftdistanz). Das Dorneck Richtung Elsass zieht mir nicht so sehr (ausser vielleicht noch Hofstetten-Flüh.

Grundsätzlich haben wir da schon das eine oder andere gesehen.

Aber wir stehen noch ganz am Anfang und nehmen uns Zeit. Da kann uns noch so einiges über den Weg laufen. Wir haben es nicht eilig und können so noch ein bisschen mehr sparen. Optimalerweise reichen die Eigenmittel dann, um ohne zweite Hypothek auszukommen.

 
im schwarzbubenland hat es noch viel bauland. in bis zu 30 mins in basel. perfekt [emoji4]. und das land ist noch zahlbar. homegate und newhome konsultieren. oder sonst wunschgemeinde abfahren, parzellen herausfinden und besitzer kontaktieren. viel glück.
 Danke _miau_. Der einzige Wermutstropfen am Schwarzbubenland ist die teilweise schlechte Erschliessung (trotz der Nähe zu Basel in Luftdistanz). Das Dorneck Richtung Elsass zieht mir nicht so sehr (ausser vielleicht noch Hofstetten-Flüh.

Grundsätzlich haben wir da schon das eine oder andere gesehen.

Aber wir stehen noch ganz am Anfang und nehmen uns Zeit. Da kann uns noch so einiges über den Weg laufen. Wir haben es nicht eilig und können so noch ein bisschen mehr sparen. Optimalerweise reichen die Eigenmittel dann, um ohne zweite Hypothek auszukommen.
also wir sind im schwarzbubenland super zufrieden [emoji5]. die 20 mins die du täglich mehr fährst holst du durch die natur (lebensqualität) locker wieder rein..

 
Hallo Leute

kleines Update: wir fokussieren unsere Suche nun auf Bauland in Bubendorf.

Falls jemand was erfährt, oder von verkaufswilligen Grundeigentümern weiss (privat oder gewerblich) - wir sind noch so froh um Hinweise.

 
Die Gemeinde hatte vor nicht allzulanger Zeit einiges abzugeben. ABER alles nur im Baurecht :-(
Sonst wären wir wohl auch dort gelandet.

 
Ja, das weiss ich. Bloss wie Kaffeebart sagte: "ABER". Baurecht ist nicht unbedingt das Gelbe vom Ei.

Ausserdem sind nur schon die Zinskosten so-so-la-la. Die rechnen mit einem Verkehrswert von deutlich über 800 Franken pro qm und 3.25% Zins. Da landet man bei einem gut 500 qm grossen Grundstück schon jenseits der Schallmauer. Das ist je nachdem auch mehr als man an Hypozinsen zahlen würde.

Nach den ganzen restlichen Konditionen (die ja nicht minder relevant sind) habe ich mich dann gar nicht mehr erkundigt.

 
Hallo

Wie kommt ihr auf Bubendorf?

Ist ja nicht so nah bei Basel.

Wir waren vor ca. einem Jahr soweit, dass wir Bauland Nähe Basel suchten.

Wir haben uns für Roderdorf entschieden.

Ca. 16 Kilometer nach Basel und sogar noch Tramanschluss.

 
Naja, allzuweit ist es nicht. 6 min. mit dem Bus nach Liestal, 4 min. Wartezeit und dann nochmals ca. 10 min. nach Basel SBB. Finde ich noch vertretbar.

Ausserdem gefällt uns das Dorf ganz gut.

Mit Baulandpreisen von 500,- bis 900,- Franken auch noch im (knapp) vertretbaren Rahmen.

die Ecke Leimental ist für uns vor allem aus Jobsicht kein Thema ... ebenso wie das Laufental.

 
Schon fündig geworden und irgendwelche Tipps? Wird sind auch auf der Suche in Baselland. Am Suchen über Immoportale sowie Geoview (da versuche ich mal ein paar Anrufe zu machen, kostet ja nichts ausser etwas Schamgefühl:) ). Basel aufwärts Richtung maximal Gelterkinden (wenn möglich Ort mit Bahnanschluss) oder der 11er Linie entlang Richtung Duggingen. Budget wäre um die maximal 400'000 mit 400-500m² Land. Aesch abwärts Richtung Basel ist bei dem budgetierten Landpreis weniger ein Thema. Leimental schaut auch nicht mehr gross anders aus, selbst Ettingen ist aktuell um die 1000.--/m², alles davor sowieso teurer.

 
  • Like
Reaktionen: Eitaro
Schon fündig geworden und irgendwelche Tipps? Wird sind auch auf der Suche in Baselland. Am Suchen über Immoportale sowie Geoview (da versuche ich mal ein paar Anrufe zu machen, kostet ja nichts ausser etwas Schamgefühl:) ). Basel aufwärts Richtung maximal Gelterkinden (wenn möglich Ort mit Bahnanschluss) oder der 11er Linie entlang Richtung Duggingen. Budget wäre um die maximal 400'000 mit 400-500m² Land. Aesch abwärts Richtung Basel ist bei dem budgetierten Landpreis weniger ein Thema. Leimental schaut auch nicht mehr gross anders aus, selbst Ettingen ist aktuell um die 1000.--/m², alles davor sowieso teurer.
Nein, leider nicht.

Die Suche ist fast hoffnungslos. Entweder kann man es sich nicht leisten, weil die Preise schlicht überrissen sind, oder die Lage ist so daneben (wortwörtlich), dass es nicht in Frage kommt.

Naja, wir probieren einfach weiter.

 

Statistik des Forums

Themen
27.448
Beiträge
257.409
Mitglieder
31.701
Neuestes Mitglied
TomXY