Instandhaltung Tiefgaragenzufahrt - wie werden die Kosten verteilt?

Marco

New member
04. Juli 2024
1
0
1
Unsere STWEG teilt sich Gehwege, Spielplatz, Tiefgaragenzufahrt und Heizung mit einer Reihenhaus Siedlung. Für Gehwege, Spielplatz, Tiefgaragenzufahrt und Heizung besteht eine gemeinsame Abrechnung und ein Erneuerungsfond.

Jedes der 11 Reihenhäuser hat eine eigene Garage mit Tor, das Mehrfamilienhaus (STWEG) hat ebenfalls eine getrennte Tiefgarage. Über die Tiefgaragenzufahrt gelangt man zur betreffenden Garage.

Die unterirdische Tiefgaragenzufahrt, der Weg vor den Garagen der Reihenhäuser gehört zum jeweiligen Reihenhaus. Um vom Tiefgaragenzufahrt zum Garagentor des Mehrfamilienhauses zu kommen hat die STWEG das Fahrtrecht über 3 unterirdische Grundstücke.

Der Betonboden der Tiefgaragenzufahrt soll repartieren werden, es wird diskutiert die Finanzierung über den Fonds zu bezahlen.

Frage: Ist das korrekt? Ich frage das, weil die STWEG Eigentümer nur 3 Grundstücke überqueren, um zur Tiefgarage zu kommen. Was wenn der Boden dahinter repariert werden muss?
 

Statistik des Forums

Themen
27.448
Beiträge
257.421
Mitglieder
31.702
Neuestes Mitglied
Eyon2025