Hilfe! Neuer Granit hat beim Reinigen Flecken bekommen

denali

Mitglied
14. Juli 2006
15
0
0
Hallo zusammen,

Wollte unsere neuen Wandplatten aus poliertem Granit in der geplättelten Dusche imprägnieren. Da die Platten sauber sein sollten vor der Imprägnierung, habe ich sie zuerst mit Mellerud Grundreiniger Intensiv (Gemäss Anleitung für Marmor, Granit, etc. geeignet) gereinigt. Dabei sind an einigen Stellen üble Flecken entstanden (natürlich nicht da, wo ich das Mittel zuerst ausprobiert hatte...). Die Flecken sind dunkel und sehen aus, als ob der Granit an diesen Stellen "nass", sozusagen mit Wasser vollgesogen, wäre. Ist er aber nicht, denn die Flecken sind auch nach einem ganzen Tag und bei völlig trockener Oberfläche immer noch da. Das Imprägnieren habe ich dann vorerst sein lassen, um nicht noch mehr kaputt zu machen.

Weisst jemand Rat, wie ich die Flecken wieder los werden könnte? Sie sehen scheusslich aus. /emoticons/default_sad.png

Liebe Grüsse

Denali

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Hoi denali,

warte einfach noch einige Tage. Das dauert bei nicht imprägnierten Steinen schon länger, bis die Feuchtigkeit wieder herausgetrocknet ist.

Lass diesen Grundreiniger weg. Den brauchst Du bei neuen Platten nicht (es sei denn, der Plättlileger hat alles verschmiert zurückgelassen). Einfach die Imprägnierung auftragen und gut ist.

Liebe Grüsse,

maxi

 

Statistik des Forums

Themen
27.448
Beiträge
257.409
Mitglieder
31.701
Neuestes Mitglied
TomXY